Posts in Unkategorisiert

Stellungnahme zur aktuellen Situation: “Coronavirus”

März 13th, 2020 Posted by Unkategorisiert No Comment yet

Liebe Mitglieder,

aufgrund der sich verschärfenden Gesamtsituation bezüglich des “Coronavirus” hat sich der Vorstand gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern dazu entschlossen, vorerst bis zum 30. April 2020 keine Veranstaltungen stattfinden zu lassen. Die verschärften Appelle der Behörden und der Politik, soziale Kontakte und Privatreisen auf das Minimalste zu beschränken, haben uns kurzfristig zu diesem Schritt veranlasst. Wir sehen es als unsere Verantwortung an, auf die allgemeine Lage adäquat zu reagieren.

Die geplante Veranstaltung im Baurecht am 20.03.2020 findet daher nicht statt. Es ist angedacht die Veranstaltung zu verschieben, so dass wir zu gegebener Zeit den neuen Termin bekannt geben werden.

Für Fragen, auch gegenüber dem JPA, stehen wir gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Der Vorstand

“Abenteuer Baurecht – Herausforderungen und Karrierechancen” – Veranstaltung des Vereins der Rechtsreferendare Hessen e.V.

März 13th, 2020 Posted by Unkategorisiert No Comment yet

Die o.g. Veranstaltung am 20.03.2020 bei der Kanzlei Kappellmann in Kooperation mit der ARGE Baurecht wird verschoben und findet aufgrund der sich verschärfenden Situation hinsichtlich des “Coronavirus” nicht statt. 

Danke für Euer Verständnis. Mehr dazu in unserer Stellungnahme.

Der Vorstand

Update Arbeitsrecht – Veranstaltung des Vereins der Rechtsreferendare Hessen e.V.

Januar 24th, 2020 Posted by Unkategorisiert No Comment yet

Liebe Mitglieder,

ob Rechtsreferendare oder Berufstätige: als Volljurist sollte man stets auf dem Laufenden sein. Doch häufig schafft man es nicht, neben dem Lernen für das Examen oder dem beruflichen Alltag immer die aktuelle Rechtsprechung oder Gesetzesneuerungen vor Augen zu haben. Darum laden wir unsere Mitglider exklusiv zu der nächsten Veranstaltung ein:

Update Arbeitsrecht

am Donnerstag, 27.02.2020
um 18.00 Uhr

bei Bluedex PartG mbB

Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
Tower 185
60327 Frankfurt am Main

 

Wir freuen uns, dass Herr Dr. Christian Bitsch von der Kanzlei Bluedex, bei der wir zu Gast sein werden, in der nächsten gemeinsamen Veranstaltung ein Update im Arbeitsrecht geben wird. Er ist Rechtsanwalt und Partner bei Bluedex und als Fachanwalt Spezialist im Arbeitsrecht. Im Anschluss an den Workshop wird es ein kleines “Get together” geben.

Eine Anmeldung zu unserer Veranstaltung ist für unsere Mitglieder einfach und unkompliziert per E-Mail an veranstaltungen@vdrh.org unter Angabe Eures Vor- und Nachnamens möglich.
Wer noch nicht Mitglied ist, kann sich einfach und kostenfrei unter folgendem Link registrieren: https://vdrh.org/mitglieder/mitglied-werden/.
Bitte beachtet, dass die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung begrenzt ist. Eine Teilnahme ist nur nach erhaltener Anmeldebestätigung möglich.
Anmeldefrist ist Montag, 24. Februar 2020.
Wir freuen uns, möglichst viele von Euch kennen zu lernen!
Viele Grüße
Der Vorstand

Digitalisierung der Finanzindustrie: Blockchains, Bitcoins und weitere aktuelle Entwicklungen – Veranstaltung des Vereins der Rechtsreferendare Hessen e.V.

Januar 24th, 2020 Posted by Unkategorisiert No Comment yet

Liebe Mitglieder,

es geht ständig durch alle Kanäle der Medien: die aktuelle Entwicklung im Bereich Blockchains, Bitcoins und Legal Tech. Was jedoch hat es damit genau auf sich? Hängen diese Begriffe überhaupt miteinander zusammen? Sollte man in virtuelle Währungen investieren? Ist Legal Tech der neue Rechtsanwalt 4.0?

Diese und ähnliche Fragen werden wir versuchen aufzuklären. Unsere Mitglieder (Referendare und Berufstätige) laden wir daher exklusiv mit dem Thema ein:

„Blockchains, Bitcoins und weitere aktuelle Entwicklungen“
am Donnerstag, 20. Februar 2020
um 18 Uhr
zu Linklaters LLP

Taunusanlage 8,
60329 Frankfurt am Main

Euch erwartet ein spannender Vortrag bei Linklaters, bei denen wir dieses Mal zu Gast sein werden. Herr Dr. Florian Reul wird uns dabei zusammen mit Sandra Kontny Licht in die virtuelle Welt bringen. Er ist Managing Associate und Head of FinTech bei der Kanzlei Linklaters. Wir freuen uns schon jetzt auf einen spannenden Abend und hoffen im Anschluss einige von Euch persönlich kennen lernen zu dürfen.
Eine Anmeldung zu unserer Veranstaltung ist für unsere Mitglieder einfach und unkompliziert per E-Mail an veranstaltungen@vdrh.org unter Angabe Eures Vor- und Nachnamens möglich.
Wer noch nicht Mitglied ist, kann sich einfach und kostenfrei unter folgendem Link registrieren: https://vdrh.org/mitglieder/mitglied-werden/.
Bitte beachtet, dass die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung begrenzt ist. Eine Teilnahme ist nur nach erhaltener Anmeldebestätigung möglich.
Anmeldefrist ist Montag, 17. Februar 2020.
Wir freuen uns, möglichst viele von Euch kennen zu lernen!
Viele Grüße
Der Vorstand

2019 – Ein erfolgreiches Jahr für den Verein

Dezember 1st, 2019 Posted by Unkategorisiert, Verein No Comment yet

Am 15.11.2019, etwa ein Jahr nach dem letzten Termin, fand das zweite Treffen zwischen dem Vorstand und dem Aufsichtsrat des VdRH in Frankfurt statt.
Ziel war es, die Entwicklung des Vereins im Jahr 2019 zu erörtern und sich neue Ziele für das Jahr 2020 zu setzen. Für alle Beteiligten besonders erfreulich war die Feststellung, dass der Verein seine Mitgliederzahl in einem Jahr um rund 30 % erhöhen konnte. Auch die Anhörung zum Gesetzesentwurf der Landesregierung zur Reform des JAG und die nunmehr wiederholte Einladung zum Ausbildungsausschuss des hessischen Justizministeriums waren Erfolge, die der Verein im Jahr 2019 feiern konnte. Für das Jahr 2020 hat sich der Vorstand vorgenommen die Vielfalt der angebotenen Veranstaltungen zu erweitern, insbesondere auch durch die Gewinnung neuer Kooperationspartner in Tätigkeitsbereichen abseits der klassischen juristischen Berufe. Zudem möchte der Verein die Zusammenarbeit mit den hessischen Justizbehörden und vor allem der Landessprecherversammlung noch weiter intensivieren. Das nächste gemeinsame Treffen mit dem Aufsichtsrat ist für Mitte 2020 geplant.

“Referendariat – was dann?” – Veranstaltung des Vereins der Rechtsreferendare Hessen e.V.

November 11th, 2019 Posted by Unkategorisiert No Comment yet

Liebe Mitglieder,

das Referendariat neigt sich langsam dem Ende oder das Zweite Juristische Staatsexamen ist sogar bereits erfolgreich absolviert. Was nun?

Mit dem Absolvieren des Ersten oder Zeiten Juristischen Staatsexamens stellt sich die Frage nach dem Start in das Berufsleben. Sogar als Berufstätiger kann sich die Frage nach einem Wechsel des Arbeitgebers oder der Tätigkeit stellen. Wie vielfältig ist die juristische Tätigkeit? Woher bekommt man Stellenangebote? Welche Möglichkeiten eröffnen sich überhaupt mit Erstem oder Zweiten Juristischen Staatsexamen?
In unserer nächsten Veranstaltung bieten wir Euch exklusiv die Möglichkeit diese Fragen zu klären und die Vielfalt juristischer Tätigkeiten kennenzulernen sowie Tipps zu erhalten, um den potentiellen Arbeitgeber von sich zu überzeugen. Im Rahmen eines Workshops wird uns das Unternehmen Hays die unglaubliche Vielfalt juristischer Tätigkeiten aufzeigen und die Angst davor nehmen, nach dem Ersten oder Zweiten Juristischen Staatsexamen keine Tätigkeit zu erhalten.
Unsere Mitglieder laden wir daher exklusiv mit dem Thema ein:
„Referendariat – was dann?“
am Donnerstag, 05. Dezember 2019
um 18.30 Uhr
zu Hays
An der Welle 3,
60322 Frankfurt am Main
Euch erwartet ein spannender Workshop beim Unternehmen und Personaldienstleister Hays mit Corinna Kusserow, Maxime Franke, Kathrin Totsche und Tobias Schuhmacher, bei denen wir dieses Mal zu Gast sein werden. Frau Kusserow und Frau Franke betreuen das Rhein-Main-Gebiet sowie Banken und Finanzdienstleister, Frau Totsche betreut Kanzleien und Herr Schuhmacher ist zuständig für Projekte in Hessen, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Wir freuen uns schon jetzt auf einen spannenden Abend und hoffen im Anschluss einige von Euch persönlich kennen lernen zu dürfen.
Eine Anmeldung zu unserer Veranstaltung ist für unsere Mitglieder einfach und unkompliziert per E-Mail an veranstaltungen@vdrh.org unter Angabe Eures Vor- und Nachnamens möglich.
Wer noch nicht Mitglied ist, kann sich einfach und kostenfrei unter folgendem Link registrieren: https://vdrh.org/mitglieder/mitglied-werden/.
Bitte beachtet, dass die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung begrenzt ist. Eine Teilnahme ist nur nach erhaltener Anmeldebestätigung möglich.
Anmeldefrist ist Montag, 02. Dezember 2019.
Wir freuen uns, möglichst viele von Euch am 05. Dezember 2019 kennen zu lernen!
Viele Grüße
Der Vorstand